Neues Blogdesign

Veränderungen bedeuten auch ein neues Blogdesign

Hi ihr Lieben!

Mittlerweile habt ihr ja schon mitbekommen das ich im Moment so einiges verändere. Ich fühle mich so wie ich bin nicht mehr wohl, egal ob es äußerlich ist oder aber innerlich (Gedanken, Einstellungen etc.). Angefangen habe ich ja schon bei meinen Klamotten, da habe ich meinen Stil schon etwas geändert, aber auch farblich mehr gemacht. Hab ich noch vor ein paar Monaten am liebsten schwarz getragen, ziehe ich jetzt auch helle Farben oder sogar lilafarbene Shirts an.

Zusätzlich zu den Klamotten habe ich schon meine Frisur geändert, mit der ich übrigens immer noch mehr als zufrieden bin. An meinem neuen About me Foto, in der Sidebar, könnt ihr sehr gut sehen wie ich meine Haare nun trage. 🙂

Ich habe mich äußerlich also schon ein wenig verändert, jetzt fehlt nur noch die Figur, aber das ist ein anderes Thema.

Das einzige woran ich nichts verändern möchte ist mein Charakter. Ich bin wie ich bin, lache viel, bin auch bald total bescheuert oder verrückt, aber ich hab das Herz am richtigen Fleck und wer mich kennt der weiß das auch. Hier WILL ich gar nichts ändern, denn ich mag meinen Charakter wie er ist.

Eine weitere Veränderung wird auf beruflicher Schiene sein. Ich werde mich in nächster Zeit mehr mit meine(n)m Blog(s) beschäftigen und dort auch das ein oder andere verändern. Das heißt, ich werde nicht einfach nur das Design ändern, womit ich übrigens schon angefangen habe, sondern mich teilweise neu orientieren oder besser gesagt, anders orientieren. Wenn ich das so lese ist orientieren vielleicht nicht das richtige Wort, neue Ziele setzen, meine Postings etwas anders gestalten, das trifft es eher :). Lasst euch einfach überraschen, so wie ich.

Ihr habt ja vielleicht schon gesehen das ich mein Blogdesign geändert habe, ganz frisch seit ca. 1 Stunde online. Ich brauchte eine optische Veränderung und ich habe die für mich im Moment perfekte Veränderung gefunden. Dieses Blogdesign spiegelt am ehesten wieder was ich rüberbringen möchte. Mein Blog soll nicht einfach nur ein „Online Magazin“ sein in das man zwischendurch mal reinklickt und wieder verschwindet. Mein Blog soll ein Ort sein wo ihr euch wohlfühlt, wo ihr abschalten könnt, interessante, lustige oder auch mal traurige Artikel lesen könnt. Ich möchte das ihr, falls ihr meinen Blog abonniert habt und eine Mail bekommt das ein neuer Artikel online ist, sofort auf den Artikel klicken müsst, weil ihr gespannt seid was ich euch zu sagen habe, zeigen möchte….

Ich möchte das ihr Spaß daran habt meinen Blog zu besuchen, Lust verspürt meine Artikel zu lesen und vielleicht sogar auch zu kommentieren. Ich liebe Feedback, egal ob positiv oder negativ. Bei 90% meiner Artikel stelle ich zwischendurch oder am Ende eine Frage an euch, die bisher nur sehr wenig Beachtung gefunden hat. Das ist schade, denn das zeigt mir das ihr euch anscheinend nicht so ganz wohlfühlt hier und das möchte ich eben ändern :). Mein Blog lebt von euch, sind wir doch mal ehrlich und ohne Klicks und ohne Kommentare ist mein Blog kein Blog. Deshalb möchte ich gewisse Dinge ändern oder überarbeiten, damit es nicht so weitergeht wie bisher.

Angefangen habe ich deshalb wie gesagt schon mal mit dem Design.

Neue Startseite – Neues Blogdesign

Neues Blogdesign

 

Neuer Footer

Neues Blogdesign

 

Schönere Schriftart für die Artikel

Neues Blogdesign

 

Neue Anzeige für vorherige oder nachkommende Artikel

Neues Blogdesign

Das sind jetzt die größten Veränderungen oder besser gesagt die, die ich besonders gut finde, weil sie eben den Blog ganz anders darstehen lassen.

Es wird noch hier und da einige Schönheitsreparaturen geben, die werden euch aber vielleicht gar nicht auffallen.

Ich hoffe natürlich das mein Blog jetzt für euch einladender ist und ihr euch nun wohler fühlt und Lust habt meine Fragen zu beantworten oder generell einfach Feedback dazu lassen. 🙂 Denkt dran

„Mein Blog soll ein Ort sein wo ihr euch wohlfühlt, wo ihr abschalten könnt, interessante, lustige oder auch mal traurige Artikel lesen könnt. Ich möchte das ihr, falls ihr meinen Blog abonniert habt und eine Mail bekommt das ein neuer Artikel online ist, sofort auf den Artikel klicken müsst, weil ihr gespannt seid was ich euch zu sagen habe, zeigen möchte….“

und das kann er nur sein, wenn ihr Feedback hinterlasst. Das heißt, beantwortet vielleicht mal meine Frage in einem Artikel, oder lasst liebe Grüße da oder oder oder. Ihr sollt euch nicht dazu verpflichtet fühlen täglich was zu schreiben oder zu sagen das gefällt mir, das nicht. Dann wäre mein Blog kein Ort mehr an dem ihr euch wohlfühlt und das wäre schlecht :). Schreibt einfach was euch gerade einfällt oder was ihr unbedingt schon mal loswerden wolltet, einfach wonach euch gerade ist.

Ich hoffe mein neues Design gefällt euch und ich habe euch jetzt mit meinen Worten nicht verschreckt.

Liebe Grüße

Martina

Lifestyleformeandyou

Ich freue mich sehr das ihr meine Artikel/Blogposts/Tests/Produktvorstellungen gelesen habt. Ich versuche stets sie für Euch so interessant wie möglich zu gestalten und bringe deshalb meine eigene Note rein. Die Produkte die mir von Firmen, kosten- und bedingungslos, gesponsert werden, teste und bewerte ich immer ehrlich. Nur weil sie gesponsert sind, beeinflussen sie nicht meine Meinung.

13 Gedanken zu „Veränderungen bedeuten auch ein neues Blogdesign

  1. Hallo Martina!
    Hauptsache sollte ja wirklich sein, dass Du Dich mit Deinem Blog gut fühlst 🙂 Aber ich mag ihn auch!

    Was ich nur vermisse ist eine Möglichkeit, Deinen Artikeln auch mal ein Like oder irgendwas da zu lassen, selbst wenn man als Leser vielleicht gerade nicht kommentiert.

    Für alles weitere wünsche ich Dir einfach mal gutes Gelingen 🙂

    Liebst
    Bine

  2. Hallo Martina!

    Dein neues Blogdesign gefällt mir sehr gut!

    Ich bin gespannt auf Deine neuen Berichte und wünsche Dir ganz viel Erfolg und Freude auf Deinem neuen Weg!

    Liebe Grüße,
    Natascha

  3. Liebe Martina…

    Mit den neuen Schriftzeichen fühlt man sich noch heimeliger auf deinem Blog…alles wirkt so harmonisch…
    Ich finde dein derzeitiger Style passt zu dir…und alles andere wird sich finden, wenn du bereit dafür bist oder auch eben nicht. Wichtig ist, dass du DU bleibst und so wie DU bist ist GoldRICHTIG! Und das was DU auf die Beine stellst sowieso ☻

    Liebe Grüße aus Bottrop…♥Brigitte

    1. Liebe Brigitte,

      freut mich das dir mein neues Design und vor allem die Schriftarten gefallen 🙂

      Vielen Dank für die lieben Komplimente. <3 Gerade das organisieren von meinen Bloggertreffen macht mir soviel Spaß, das könnte ich auch öfters als einmal im Jahr machen hihi.

      Liebe Grüße
      Martina

  4. Liebe Martina,

    ja, du hast definitiv dein Herz am rechten Fleck! ❤

    Manchmal braucht man einfach ein wenig Veränderung, ganz egal, ob in der Wohnung, an sich selbst oder eben auf dem Blog. Mir gefällt dein neues Design sehr, es ist richtig freundlich und ansprechend. 😀

    Viel Spaß mit deinem „neuen Gewand“. Herzliche Grüße – Tati

Schreibe einen Kommentar