Popcorn wie im Kino fuer Zuhause

Hi ihr Lieben!

Popcorn wie im Kino fuer Zuhause, wer will das nicht? Also ich träume schon seit Kindertagen davon. Ich liebe Popcorn und ich konnte es früher nie abwarten bis wir auf die Kirmes gehen konnten oder Trödelmarkt war, wo ich mir Popcorn kaufen konnte.

Im Kino musste es auch immer eine große Tüte sein und mir war egal ob ich danach Bauchschmerzen hatte oder nicht 🙂 Hauptsache ich hatte mein heiß geliebtes Popcorn.

Wir haben auch mal versucht welches im Topf zu machen. Hahahaha das ist gründlich schief gegangen, denn alles ist im Topf angebrannt. Das war ne Sauerei sag ich Euch 😀 Ihr könnt Euch also vorstellen das ich nicht sooo oft in den Geschmack von frischem, leckeren Popcorn kam, denn Kirmes war nur einmal im Jahr und der Trödelmarkt auch nur alle paar Wochen. Ins Kino ging man jetzt auch nicht jede Woche.

Vor kurzem dann wurde ein Kindheitstraum von mir wahr. Ich bekam meine eigene süße Popcornmaschine *hier kommt ihr direkt zur Maschine* und kann jetzt Popcorn essen wann, wo und wie ich will *freu*.

Klarstein hat eine im Angebot, wie man sie aus dem Kino kennt, allerdings natürlich in ner Nummer kleiner 😀

Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen wie aufgeregt ich war, als ich sie in den Händen hielt und auspacken durfte. Hier ein quieken, da ein aaaah…ich fühlte mich in meine Kindheit zurückversetzt.

Nun zeige ich Euch das kleine aber feine Stück mal.

Popcorn Maker

Popcorn_wie_im_Kino_fuer_Zuhause

Die Popcornmaschine ist jetzt kein riesiges Teil, eher klein und knuffig aber ausreichend und mit den Maßen 26,2 x 46,5 x 27,3 (BxHxT) passt sie auch in die kleinste Küche.

 

Innenleben der Maschine

Popcorn_wie_im_Kino_fuer_Zuhause_Innenleben

In diesen Topf kommt nachdem man ihn 2 Minuten aufgeheizt hat ein Esslöffel Öl, ein Löffel (der wird mitgeliefert) Popcornmais und Zucker oder Salz nach Bedarf. Den Mais bekommt ihr in jedem gut sortierten Supermarkt und er steht meistens bei den Backzutaten.

 

Es werde Licht

Popcorn_wie_im_Kino_fuer_Zuhause_Licht

Genau wie im Kino hat auch diese Popcornmaschine ein Lämpchen damit man das pure Kino Feeling für Zuhause bekommt 🙂 Hach toll oder? Vor allem sieht es richtig cool aus wenn es dunkel ist.

 

Zutaten hinzugeben und abwarten

Popcorn_wie_im_Kino_fuer_Zuhause_macht-Popcorn

Hier seht ihr oben auch die beiden Knöpfe, einmal für´s Licht und der andere ist der Startknopf. Man kann hier auch den Qualm gut sehen, der ist normal da die Maschine ja heiß wird.

Wenn alle Zutaten in dem Topf sind, dauert es ca 1 Minute und es fängt an zu “poppen” 😀 Nein nicht das was ihr denkt…Ich rede von dem Popcorn 🙂

 

Mhhmmm

Popcorn_wie_im_Kino_fuer_Zuhause_macht-Popcorn_1

Hier kann man sehr schön sehen wie das Popcorn aus dem Topf springt und unten in die Auffangschale. Und es duftet so lecker.

 

Guten Appetit

Popcorn_wie_im_Kino_fuer_Zuhause-fertigJPG

Tadaaaa. Fertig ist das hauseigene Popcorn das genauso schmeckt wie im Kino 🙂 Das einzige was am Anfang Schwierigkeiten bereitet, ist die richtige Zuckermenge. Wir hatten immer zu wenig, aber mit 2 Teelöffeln Zucker, schmeckt das Popcorn tatsächlich wie im Kino.

Jetzt fehlen mir nur noch die typischen Tüten in die man es einfüllt, dann ist es perfekt.

Unser Fazit: Die Popcornmaschine ist absolut toll, sie hat die perfekten Maße auch für kleine Küchen, lässt sich sehr leicht bedienen und macht super leckeres Popcorn. Das einzige das etwas schwieriger ist, den Topf sauber zu machen. Man kann ihn zwar abnehmen aber den Deckel nicht und man hat deshalb nur diese zwei Klappen und da ist die Reinigung schon etwas schwieriger. Aber so schmutzig wird der Topf nun auch wieder nicht, von daher ist die Maschine trotzdem toll 🙂 

Vielen Dank an Klarstein das ich die Maschine testen durfte oder besser gesagt wir 🙂

Wie sieht´s bei Euch aus? Mögt ihr Popcorn und wenn ja lieber süß oder salzig?

Liebe Grüße

Martina

 

 

Das Produkt/die Produkte wurde(n) mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wird/wurde dadurch aber nicht beeinflusst, ich bewerte alle Produkte, ob nun gesponsert oder nicht, gleich und gebe meine ehrliche Meinung/Erfahrung an Euch weiter.

Kommentare

  1. Jenny

    OMG wie geil ist das denn :O ich mach mir nur manchmal Mikrowellenpopcorn, aber das is leider nicht mit dem vom Kino vergleichbar…

    Das sieht ja richtig gut aus. Verstehe, dass ihr euch total gefreut habt xD

    Ich mag übrigens süßes Popcorn.. mit salzigem kann ich gar nichts anfangen.

  2. Sissi

    Ui, was für ein tolles Gerät! Da beneide ich dich fast ein bissl drum. 😉

    Wir sind hier alle große Filmliebhaber, die Popcornmaschine wäre wie geschaffen für unsere Filmabende …

    XOXO

    Sissi

  3. Tati

    Huhu Martina,

    ich hätte echt nicht vorbeischauen dürfen, ich möchte jetzt Popcorn haben. Tja, habe ich Pech gehabt, sitze nämlich auf der Arbeit, pssst. 😉

    Wir haben ja schon darüber gesprochen, finde ich super so ein Teilchen.

    Ich mag Popcorn übrigens ausschließlich süß, salzig ist nicht mein Ding.

    Weiterhin guten Appetit!

    Liebe Grüße – Tati

    1. Autor
      des Beitrages
  4. Natascha Reis

    Hallo Martina!

    Es freut mich, dass Ihr von der Popcorn-Maschine so begeistert seid.

    Ich mag sehr gerne süßes Popcorn.
    Am liebsten im Kino, doch auch auf der Couch darf gepopptes Korn geknabbert werden!

    Liebe Grüße,
    Natascha

    1. Autor
      des Beitrages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.