Mein Weg zum neuen Ich – Woche 2

Hi ihr Lieben!

Heute ist Sonntag und das bedeutet es gibt einen neuen Eintrag ins Tagebuch. Schon der zweite 🙂

Diese Woche habe ich ganz schön viel getan und mich sehr viel bewegt und das nicht nur sportlich. Ich war irgendwie immer unterwegs und dadurch ständig in Bewegung, was meine Fettverbrennung natürlich super ankurbelt.

Sportlich gesehen waren diese 2. Woche (18.01-24.01.2016) natürlich wieder verschiedene Fitness Übungen und Fahrrad fahren dran aber wusstet ihr eigentlich das ihr auch ohne Sportgeräte wie Hanteln & Co. etwas für Euch tun könnt? Das geht z.b. sogar mit dem Einkauf den ihr mit nach Hause bringt. Haltet die Tasche (n) auf halber Höhe in der Hand und tragt sie so in die Wohnung, ins Haus oder die Treppe raus, aber OHNE sie abzusetzen. Oder aber wenn ihr so wie ich in der dritten Etage wohnt und zum Briefkasten geht der sich natürlich im Erdgeschoss befindet, geht den Weg über die Stufen zurück einfach schneller, also nicht ganz normal hochlaufen sondern zügiger oder nimmt anstatt jede Stufe einfach zwei auf einmal.

Das sind kleine Tricks die man machen kann auch wenn man keine Sportgeräte zur Hand hat. Die Ausrede gibt es also nicht 🙂

Ich habe aber auch noch etwas für Euch. Eine Anleitung zur Bauch Selbstmassage. Ausprobiert hab ich es selbst noch nicht, weil ich die Anleitung auch erst seit gestern habe, aber ab Morgen früh werde ich das mal ausprobieren.

Mal ein kleiner Ausschnitt

Mein_Weg_zum_neuen_Ich_Woche2_Bauchmassage

Insgesamt sind es 7 Schritte die man “abarbeiten” muss und nochmal eine kleine Erläuterung wie die Fettverbrennung angekurbelt wird.

Wenn jemand von Euch diese Anleitung haben möchte dann  schickt mir eine Mail an lifestyle-for-me-and-you@web.de mit dem Betreff: Bauchmassage und dann bekommt ihr die PDF Anleitung 🙂

Ich werde es wie gesagt auch ausprobieren und mal schauen ob das wirklich hilft und vor allem wie gut. Ich werde Euch natürlich darüber auf dem Laufenden halten.

Das war´s erstmal für diese Woche. Nächsten Sonntag kommt dann der nächste Eintrag 🙂

Wenn ihr Fragen, Anregungen oder nette Worte habt/schreiben möchtet, dann gerne her damit 🙂

Liebe Grüße

Martina

 

Kommentare

  1. Sissi

    Die Bauchmassage klingt sehr spannend! Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg auf deinem neuen Weg und bin gespannt auf den nächsten Beitrag.

    XOXO

    Sissi

    1. Autor
      des Beitrages
      Lifestyleformeandyou

      Mir gehts super, ich bin zwar in letzter Zeit irgendwie dauernd unterwegs und komme nicht immer zum vollen Sportprogramm, aber das laufen, aufräumen usw. zerrt auch an den Fettpölsterchen 🙂 So wohl wie ich mich gerne fühlen würde, tue ich zwar nicht, weil dafür noch zu viel Masse vorhanden ist, aber ich fühle mich auch nicht mehr so unwohl wie vorher 🙂

      Liebe Grüße
      Martina

    1. Autor
      des Beitrages
      Lifestyleformeandyou

      Hallo Désirée,

      nein Weight Watchers mache ich nicht 🙂 Mein Mann ist Fitnesstrainer/Kampfkunstmeister und er macht das seit 17 Jahren. Er ist mein Coach, mein Ernährungsberater und mein Fitnesstrainer 🙂

      Liebe Grüße
      Martina

      1. Désirée

        Hups 😀
        Ich dachte ich hätte dich neulich in einer ww Gruppe bei fb gesehen..dann hab ich dich verwechselt…
        Aber so hört es sich ja noch besser an,wenn du deinen Mann als Coach hast…immer griffbereit wenn Fragen da sind..

        1. Autor
          des Beitrages
    1. Autor
      des Beitrages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.