Meine neue Mikrowelle von Klarstein

Hi ihr Lieben!

Vor einiger Zeit wurde mir ein total toller Test ermöglicht, nämlich eine neue Mikrowelle. Der Test kam wie gerufen, da unsere 13 Jahre alte Mikrowelle nicht mehr so wollte wie wir, hier flog jedesmal die Sicherung raus wenn wir sie an machten.

Da uns das natürlich zu gefährlich war und gar nicht geheuer, haben wir unsere Mikro gar nicht mehr eingeschaltet. Schade eigentlich, weil man ja auch mal für zwei Tage kocht und das Essen am nächsten Tag nur in die Mikro schieben muss um es 2-3 Minuten aufzuwärmen.

Umso mehr freuten wir uns dann auf unser neues Testobjekt 🙂 Die Klarstein Luminance Prime Mikrowelle mit Grill sogar. Also unser altes Ding konnte nur auftauen und erwärmen, das wars 😀

Mikro

Allein das Bild auf dem Karton sieht schon schön aus. Aber ich kann Euch sagen in natura sieht sie noch viel schöner aus und total edel.

700 Watt hat die kleine Miss Mikro, einen Grill der auf 900Watt kommt und viele tolle Features . Auftaufunktion, 12 Auftau- und Kombinationsprogramme, eine Uhr uvm. Man kann damit sogar Kartoffeln oder Reis kochen und das klappt sogar wunderbar. Das hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht, denn eigentlich war für mich eine Mikrowelle immer nur zum Auftauen oder Aufwärmen da, aber nicht um damit zu grillen oder zu kochen.

Ich zeige Euch mal die verschiedenen Features.

Mikrowelle von Klarstein im Test - 8

Mikrowelle von Klarstein im Test - 6

Mikrowelle von Klarstein im Test - 4

Ihr seht selbst das es hier viele nützliche “Knöpfe” gibt 🙂 Am Anfang war ich etwas überfordert denn bei unserer alten Mikrowelle stellte man das Essen rein, Tür zu, Minuten eingestellt und Start. Die hatte nicht einmal eine Uhr 😀 Da ist diese hier schon ein Hightech Gerät.

Sie hat ein Fassungsvermögen von 20 Liter und sieht von innen dann so aus

Mikrowelle von Klarstein im Test

Unten seht ihr den Glasteller und da drüber ist der Grilleinsatz bzw. der Grillrost.

Die Mikro ist aus Edelstahl und genau deshalb sieht sie auch total edel aus und ist in der Küche wahrlich ein Hingucker. Bei uns steht sie auf dem Kühlschrank und da passt sie auch super hin, denn so sieht man sie direkt wenn man reinkommt 🙂

Mikrowelle von Klarstein im Test - 9 Mikrowelle von Klarstein im Test - 3

Seitdem wir unsere Miss Mikro haben, haben wir sie schon öfters genutzt als unsere alte in den Monaten davor. Gut, jetzt brauchen wir auch keine Angst mehr haben das uns die Sicherung rausknallt.

Die Funktionen sind hier wirklich fortschrittlich und so cool das wir am liebsten alles auf einmal ausprobieren würden. Aber ich denke wir werden noch sehr viel Freude mit unserer Miss Mikro haben, so das wir alles in Ruhe nutzen können.

Unser Fazit zur Miss Mikro: Tolles und edles Design, viele nützliche Funktionen und Möglichkeiten, der Timer ist super und das Essen schmeckt wirklich super und lässt sich ohne viel Mühe zubereiten oder aufwärmen und brennt nicht an (das war nämlich auch mal ein Problem bei unserer alten, da sie nicht mehr so gut funktionierte ist hier schnell was angebrannt).

Übrigens ist mir während ich den Blogpost schrieb und mir die Fotos nochmal anschaute aufgefallen, das ich an der Seite wo die Knöpfe sind, die Schutzfolie gar nicht abgezogen habe hahahaha das kann auch nur mir passieren und ich hab sie natürlich fröhlich benutzt und es ist mir vorher nicht aufgefallen.

Jetzt fehlt nur noch das die Mikro irgendwann vielleicht noch einkaufen geht denn kochen und grillen kann sie ja schon von alleine 😀

Habt ihr auch so eine Hightech Mikro oder noch so ein uraltes Ding wie ich unsere alte beschrieben habe?

Liebe Grüße

Martina

 

Das/Die von mir hier getestete(n) Produkt/e wurde/n mir von dem o.g. Shop kostenlos zur Verfügung gestellt

Kommentare

  1. Sabine Topf

    Hallo liebe Martina,

    du hast von Klarstein ja ein kleines Goldstückchen zum Testen bekommen. Sieht super stylisch aus.

    Ich habe zwar keine alte Mikrowelle, aber eine mit Tür auf, reinstellen, Zeit einstellen und loslegen 🙂 Da mein Mann und ich immer zu unterschiedlichen Zeiten essen, weil ich später von der Arbeit nach Hause komme, genügte mir bis jetzt diese Funktio zum Aufwärmen.

    Natürlich ist deine neue Klarstein um ein Vieles besser und du kannst wesentlich mehr mit ihr machen. Viel Spaß noch damit und

    eine tolle Adventzeit

    Sabine

    1. Autor
      des Beitrages
      Lifestyleformeandyou

      Liebe Sabine,

      ja stimmt die Mikrowelle ist wirklich ein Goldstückchen 🙂

      Normalerweise reichte uns auch immer die Aufwärmfunktion, aber jetzt wo man weiß das so eine Mikrowelle auch noch mehr kann als nur aufwärmen ist das schon toll.

      Ich wünsche dir auch eine tolle Adventszeit.

      Liebe Grüße
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.