Gesundheit

Wo Dunkelheit ist, ist auch immer ein Licht(Blick)

Hi ihr Lieben!

Erinnert ihr euch noch an meinen Beitrag zu der Engländerin Maggie? Sie hatte ja die Diagnose bekommen das sie Rachen-Krebs hat und selbst nach 11maliger Bestrahlung hat sich nichts geändert. Im Gegenteil, sie war abgemagert und geschwächt. Sie sah mehr tot als lebendig aus. Ihr könnt hier gerne nochmal alles nachlesen.

Sie hat die Radiotherapie (Strahlentherapie) abgebrochen und sich für die dendritische Zelltherapie (die durch körpereigene Abwehrstoffe den Krebs bekämpft) entschieden und das war genau richtig. Schon nach der Hälfte der Therapie sind KEINE Metastasen mehr in ihrem Körper, das bedeutet der Krebs kann nicht weiter streuen und ihre Chancen auf Heilung sind damit drastisch gestiegen.

Mittlerweile hat sie auch wieder zugenommen, macht sogar wieder Sport und ist laut ihrer Freundin das blühende Leben, also genau das Gegenteil wie noch vor ein paar Monaten. Beeindruckend findet ihr nicht? Die dendritische Zelltherapie hat bei ihr sehr gut angeschlagen und das viel schonender als die Radiotherapie, die ihr ja leider überhaupt nichts gebracht hat.

Ich finde es wirklich schön zu sehen, das die Therapie anschlägt und die Betroffenen wieder zurück ins Leben finden, anstatt im Krankenhaus oder im Hospiz darauf zu warten das sie (endlich) von ihrem Leiden erlöst werden.

Ganz wichtig ist hier der Aspekt das sie für sich selbst entschieden hat, die Radiotherapie abzubrechen, hätte sie das nicht getan, wer weiß ob sie dann jetzt noch leben würde. Das mag sich vielleicht ziemlich krass anhören, aber man kann es wirklich nicht wissen, da die Radiotherapie dem Körper so sehr schädigt.

Man sollte also wirklich immer mehrere Möglichkeiten in Betracht ziehen, es gibt nie nur eine, manchmal muss man sich einfach nur genauer informieren, gerade wenn es um das wichtigste geht das ihr besitzt: Euer Leben!

Liebe Grüße

Martina

 

 

Lifestyleformeandyou

Ich freue mich sehr das ihr meine Artikel/Blogposts/Tests/Produktvorstellungen gelesen habt. Ich versuche stets sie für Euch so interessant wie möglich zu gestalten und bringe deshalb meine eigene Note rein. Die Produkte die mir von Firmen, kosten- und bedingungslos, gesponsert werden, teste und bewerte ich immer ehrlich. Nur weil sie gesponsert sind, beeinflussen sie nicht meine Meinung.

Schreibe einen Kommentar