Von Wolle und Stricknadeln

Hi ihr Lieben!

Erinnert ihr Euch noch an früher, als selbst gestrickte Klamotten in waren? Vor allem selbstgetrickte Pullover oder aber Schals waren eine Zeitlang total in Mode, jeder rannte damit rum. Die einen liebten die Sachen, die anderen hassten sie.

Meine Mutter hat früher auch viel gestrickt, Pullover, Socken oder aber auch Handschuhe. Ich hab immer ganz begeistert zugeschaut, weil ich es total spannend fand was man aus so einem bisschen Wolle doch so zaubern kann.

Ich wollte es unbedingt auch mal selbst ausprobieren und einen Schal für meine Puppe nähen. Schließlich friert sie im Winter ja auch 😉 und das konnte ich ja gar nicht haben. Also hat meine Mutter mir Stricknadeln und Wolle in die Hand gegeben und mir gezeigt wie es funktioniert.

Natürlich war das erstmal gar nicht so leicht und ich hab dauernd Laufmaschen gehabt. Die hat meine Mutter dann immer ausgebessert und ich hab danach dann weiter gestrickt. Der Schal war übrigens in schwarz/weiß, weil ich schon damals fand das die beiden Farben super zu allem anderen passten.

Immer nach der Schule und nach den Hausaufgaben habe ich mich wieder hingesetzt und um den Schal fertig zu machen. Ihr könnt Euch sicherlich vorstellen das ich dafür etwas länger gebraucht habe 🙂 aber nach 2,5 Wochen hatte ich den kleinen Schal endlich fertig und meine Puppe musste im Winter nicht mehr frieren.

Ich war mega stolz auf mich selbst das ich die Geduld und Disziplin hatte den Schal tatsächlich fertig zu stricken. Mit damals 11 Jahren war das schon eine Herausforderung.

Das ganze hatte übrigens hinterher noch einen tollen Nebeneffekt denn in der Schule sollten wir in Textil etwas selbst häkeln oder stricken und da war ich ein ganz schlaues Füchschen und habe einfach meinen Schal mitgebracht der ja schon fix und fertig war 🙂

Dafür gab es dann eine gute Note und ich war doppelt stolz auf mich.

Was habt ihr denn schon alle so selbst gestrickt? Oder häkelt ihr lieber?

Liebe Grüße

Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.