Valentinstags Geschenke 2018

Valentinstags Geschenke

[Werbung]

Der 14. Februar ist für viele ein Tag wie jeder andere auch. Für manche Menschen ist das der Tag der Liebe, nämlich der Valentinstag und sie legen sich an diesem Tag besonders für ihren Partner ins Zeug. Etliche Geschäfte locken mit tollen Valentinstags Geschenken, wo viele davon mehr als kitschig und unnütz sind. Aber es gibt eben Menschen die genau auf sowas abfahren. Im Grunde muss es ja auch jeder selber wissen, allerdings bin ich auch kein Freund von solchen Geschenken.

Bei meinem Mann und mir ist es schon all die Jahre so, das für uns der Valentinstag ein Tag wie jeder andere ist. Wenn wir uns etwas schenken möchten, dann brauchen wir dafür nicht extra einen besonderen Tag. Dieses Jahr allerdings möchte ich meinem Mann genau an diesem Tag doch etwas schenken. Ich möchte ihm einfach eine Freude machen und mich bei ihm bedanken. Natürlich müsste ich dafür nicht extra den Valentinstag aussuchen, aber genau damit rechnet er nicht und deshalb ist es an diesem Tag dann umso schöner ihm etwas zu schenken.

Für Männer oder besser gesagt für meinen Mann ist es manchmal schwieriger etwas zu finden, nicht weil er so anspruchsvoll ist, sondern weil er genau wie ich einzigartige Dinge mag und meistens findet man überall nur langweiligen Standard. Aber wer lange genug sucht, der wird auch fündig und so habe ich doch etwas einzigartiges gefunden, bei dem ich mir sicher bin das es ihm gefällt.

Valentinstags Geschenke

Valentinstagsgeschenke

Valentinstags Geschenke

Valentinstags Geschenke

Bei Radbag gibt es einige außergewöhnliche Dinge, eben auch Valentinstags Geschenke und dort habe ich drei tolle für meinen Mann gefunden. Die “One in a million” Karte sagt mit dem roten Herz schon alles aus was sie soll, trotzdem ist sie einzigartig und wird von mir noch mit ein paar Zeilen versehen. Man sagt ja Bilder sagen mehr als tausend Worte, aber in einer Karte, egal zu welchem Anlass, sind die Worte wichtiger als das was oben auf dem Cover ist.

Das Logo links mit meinem Blognamen, habe ich übrigens selbst gemacht. Das dient jetzt als “Wasserzeichen oder Copyright” für meine Bilder. Sieht doch schöner aus, als wenn man es mit einem Fotoprogramm auf die Fotos schreibt oder?

Die Poster fand ich zum einen total witzig und zum anderen echt schön, weil gerade das mit unseren Namen wieder was ganz besonderes ist. Das hat nicht jeder und mein Mann mag solche Sachen total. Da er ein regelrechter Kaffeejunkie ist (was an meinem guten Kaffee liegt den ich ihm immer koche), passt das Poster perfekt. Die beiden sind Kunstdrucke auf Papier, die nicht nur im hölzernen Rahmen super aussehen. Mit 230g/m² sind die Poster auch schwerer als normale und man fühlt hier richtig das es sich um Qualität handelt.

Als ich ja letztens im schwedischen Möbelhaus war wollte ich nach Bilderrahmen schauen, aber ich hab vergessen die Maße der Poster aufzuschreiben. Glücklicherweise gibt es ja solche Rahmen auch in anderen Geschäften die für mich leichter zu erreichen sind.

Solltet ihr noch nicht genau wissen was ihr eurem Partner zum Valentinstag oder auch zum Geburtstag schenken sollt, dann klickt euch doch mal bei Radbag rein.

Ich für meinen Teil bin mir sicher das sich mein Mann sehr über seine Geschenke freuen wird und wahrscheinlich muss ich dann jetzt sogar noch öfters Kaffee kochen.

Eure Martina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.