Beauty-Neuheiten soweit das Auge reicht

Hi ihr Lieben!

Wir Frauen können doch irgendwie nie genug von allem haben oder? Beauty Produkte sind da ganz vorne mit dabei. Hier ein neuer Nagellack, da ein neuer Lippenstift, je mehr desto besser. Aber nicht weil man süchtig danach ist, sondern weil man Abwechslung haben möchte.

Man zieht ja auch nicht jeden Tag die gleichen Klamotten an, warum also jeden Tag den gleichen Lippenstift benutzen? Nö wäre ja quatsch und ist sogar nicht unser Ding 🙂

Essence hat neue Produkte ins Standardsortiment aufgenommen und ich habe vorab eine großzügige Auswahl der Produkte bekommen.

Eines muss ich aber direkt vorweg sagen, ich habe nicht alle Produkte aufgemacht und benutzt, denn wie ihr selber wisst, ist es immer schade wenn man die Produkte öffnet, sie dann aber erstmal nicht benutzen kann da man noch andere Produkte in Gebrauch hat und somit geraten die anderen geöffneten schnell in Vergessenheit und hinterher kann man sie nicht mehr benutzen.

Ich weiß das wir die Produkte immer bekommen um sie tatsächlich auszuprobieren, Swatches zu zeigen usw. das mache ich auch, aber eben nicht alle auf einmal, ich möchte erst die aufbrauchen die ich schon angefangen habe. Aber keine Sorge ich werde Euch alle Produkte dann nochmal „im Alltagstest“ zeigen.

Das pure Nude Make Up in der Farbe pure beige sieht zwar toll aus, ist auf meiner Haut aber leider gar nicht so schön. Es deckt nicht wirklich gut und ich müsste so eine viel dickere Schicht auftragen und das wiederum würde dann sehr sehr künstlich aussehen und wäre einfach zu viel. Deshalb ist das Make Up leider durchgefallen. Ich hab Euch mal ein Foto vom Handrücken gemacht.

Die I love Extreme Mascara, in dem lilafarbenen Fläschchen, die ist toll, aber ich habe das Problem das man bei mir Mascara durch die Brille leider gar nicht wirklich sieht. Tragen tue ich sie trotzdem 🙂

Die Lippglosse im Miniformat sind total süß, die Lidschattenpaletten werde ich wahrscheinlich verlosen (damit auch ihr einen Grund zur Freude habt und der Tattoo Liner für die Nägel, der kommt bald zum Einsatz.

3 Lippenstifte in den Farben 04 Hidden Secret, 07 Sparkling Miracle und 01 My first Love, die sind alle drei toll und der My first Love ist sehr sehr dezent, deshalb gibt es davon kein Foto da man den wirklich kaum sieht.

Der linke ist Sparkling Miracle und der rechte Hidden Secret. Alle drei Lippenstifte haben kleine Glitzerpartikel die man auf den Lippen aber zum Glück nicht ganz so doll sieht, die aber trotzdem die Lippen toll aussehen lassen, auch wenn sie nicht so sehr auffallen.

Die beiden Lipglosse in den Farben 04 Show off und 06 Make a Statement haben eine sehr hohe Deckkraft und sehen einfach schön und satt aus. 

Links haben wir den Show off und rechts Make a Statement. Beim Lippgloss finde ich es allerdings immer schade das sie schnell „verwischen“ wenn man z.b. etwas trinkt oder isst.

Hier haben wir den Matt Touch Blush in der Farbe berry me up. Den finde ich sehr schön, auch wenn ich jetzt nich so oft Blush benutze.

Der Eyeshadow in der Farbe keep calm and berry on hat auch wieder ganz kleine Glitzerpartikel. Die Farbe gefällt mir richtig gut und gerade jetzt für den Herbst sind solche Farben perfekt.

Die Lidschattenpalette mit 8 Nudetönen ist genau mein Fall 🙂

Nagellacke, ich liebe sie, besonders diese hier und ganz besonders den The Darks und den Soap Bubble Top Coat. Liebe auf den ersten Lack sag ich Euch.

Bilder sagen mehr als Worte, ich denke diese Bilder sprechen für sich. Der The Darks Lack wird matt wenn man ihn lackiert und der Soap Bubble Top Coat zaubert verschiedene Farben je nach Lichteinfall 🙂

Die anderen Lacke stelle ich Euch auch noch vor, keine Angst 🙂 Achso als Unterlack habe ich den ganz rechten auf dem ersten Bild genommen. Studio Nails Triple Care.

Mein Fazit: Die Produkte die ich getestet habe gefallen mir alle gut, bis auf das Make Up das leider durchgefallen ist. Die Lippenstifte habe ich allerdings noch nicht im Alltag getestet, da werde ich Euch aber auf dem laufenden halten 🙂

Bei den Nagellacken hab ich ja schon gesagt wie toll ich auf alle Fälle schon mal die beiden finde, die anderen kommen auch noch zum testen an die Reihe.

Das schöne an den Essence Produkten finde ich sie sind nicht wirklich teuer, sollte also doch mal ein Produkt nicht gefallen nach dem Kauf, ist der Verlust jetzt nicht ganz so dramatisch weil man keine Unsummen dafür bezahlt hat. Man hat also meiner Meinung nach nichts zu verlieren 🙂

Vielen Dank an Cosnova (Essence) für die tolle Produktauswahl. 

Wie findet ihr die Produkte? Habt ihr schon welche gekauft/entdeckt?

Das/Die von mir hier getestete(n) Produkt/e wurde/n mir von dem o.g. Shop kostenlos zur Verfügung gestellt

0 Gedanken zu „Beauty-Neuheiten soweit das Auge reicht

  1. Huhu Martina,

    schade dass das Dude Make Up bei dir durchgefallen ist. Ich bin so glücklich mit meinem von Clinique, aber das ist auch irgendwie das einzige das ich wirklich gut vertrage.
    Einige der Essence Gel Lacken habe ich auch, und liebe sie total.

    Liebe Grüße,
    Angie

  2. Huhu Sissi,

    erstmal Danke für deine vielen Kommentare, so viele von einer Person an einem Tag hatte ich glaube ich noch nicht 🙂

    Ja richtig das finde ich auch total schade wenn man sie dann wegwerfen muss. Dafür sind sie einfach zu schade und darum hab ich mir abgewöhnt alles aufzumachen, sondern brauche erstmal das eine auf und danach kommt das neue 🙂

    Liebe Grüße
    Martina

  3. Servus Martina,

    schön, dass ich nicht allein damit bin, nicht alles hemmungslos aufzureißen und zu benutzen. Mich ärgert es nämlich immer, wenn die schönen Kosmetikprodukte dann irgendwann "kippen" und ich sie wegwerfen muss. Und das nur, weil einfach zu viele gleichzeitig in Gebrauch waren.

    Früher bin ich tatsächlich mit nur einem roten Lippenstift ausgekommen – ist das zu fassen? 😉 Seitdem ich blogge, ist meine kleine Lippenstiftschublade im Schminksekretär immer randvoll, doch ich versuche nach wie vor, wenigstens nicht mehr als einen Stift in derselben Nuance zugleich zu verwenden.

    Bei den Neuheiten sind viele Sachen dabei, die mich interessieren. Kaufen werde ich mir allerdings vorerst nichts, da ich sehr viele schöne Produkte vom #alverdeevent mit nach Hause gebracht habe und ich nicht möchte, dass mein Schminksekretär aus den Fugen platzt.

    Herzliche Grüße

    Sissi

Schreibe einen Kommentar