Ausgefallene Geburtstagsgeschenke für meinen Mann

Aschenbecher

Morgen hat mein Mann Geburtstag und jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: Was schenke ich ihm? Frage ich ihn, kommt immer die gleiche Antwort: Schatz, ich brauche doch nichts.

Dieses Jahr allerdings hat er sich doch tatsächlich etwas gewünscht. Ihr denkt jetzt vielleicht was technisches, oder eben was typisch männliches, aber da liegt ihr falsch. Er hat sich eine tierische Explosion-Box von mir gewünscht.

Falls ihr nicht wisst was das ist, hier eine kleine Erklärung: Eine solche Box ist eben eine Box aus Papier mit Deckel. Wenn man den Deckel abnimmt dann “explodiert” quasi die Box und die 4 Wände fallen um. Dekorieren kann man das ganze wie man möchte, da ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.

Da er sich nun aber eine tierische Box gewünscht hat, habe ich 2 der Wände stehen lassen, so das nur 2 umklappen, wenn man die Box öffnet. Ich habe quasi einen Safaripark für ihn gemacht mit Elefanten, Giraffen, Tigern und Löwen. Er steht total auf diese Tiere und besonders auf Elefanten.

Damit die Box aber nicht zu streng wirkt und es ja nun mal ein Geburtstagsgeschenk ist, habe ich die Tiere und die ganze Box überhaupt etwas “süßer” gestaltet und habe niedliche Tiere gestempelt, coloriert und dann ausgeschnitten.

Außerdem habe ich einen Partybus vor die “gefährlichen” Tiere geparkt, die natürlich mit einem Zaun abgeschirmt sind. Nicht das sie nachher noch ausbrechen und den Partybus stürmen.

Da die Tiere in der heißen Sonne auch Durst bekommen, habe ich extra für sie ein Wasserloch gegraben, allerdings hat sich da direkt ein Krokodil breit gemacht. Vorsicht ist hier also geboten!

Explosion Box

 

Das sieht doch nach einer lustigen Party bzw. einem schönen Ausflug aus oder?

Ich bin gespannt wie er sie findet, wobei ich mir eigentlich sicher bin das ihm die Box sehr gefallen wird.

Aber die Box ist natürlich nicht das einzige was er bekommt. Ich habe ihm auch noch einen wie ich finde, ziemlich coolen Aschenbecher gekauft. Er raucht bei uns nur in der Küche, aber auch da ist doch ein cooler Aschenbecher viel besser als so ein popeliger normaler Aschenbecher oder meint ihr nicht?

Abends gehen wir beide dann noch lecker Pizza essen, das ist Tradition an unseren Geburtstagen.

Ich finde man muss nicht immer viel Geld ausgeben für Geschenke. Was selbstgemachtes und ne Kleinigkeit sind doch viel schöner und die Box hat er sich gewünscht, was mich persönlich total gefreut hat und den Wunsch habe ich ihm gerne erfüllt.

Eure Martina

 

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.