SpotterBee – Mehr als nur eine Biene

*Werbung*

 

Hi ihr Lieben!

Vor einiger Zeit bekam ich zwei coole Bienen zugeschickt, von denen ich eine teste und die andere an Euch verlosen darf 🙂 Keine Angst diese Bienchen stechen Euch nicht.

Diese Biene die ich meine nennt sich: SpotterBee. 

SpotterBee ist ein kleines Helferlein, das Euch dabei hilft, etwas verloren gegangenes wiederzufinden. Wie das funktioniert ist ganz einfach. Ihr ladet Euch als erstes die App auf Euer Smartphone und dort könnt ihr dann alles einstellen und Eure Biene aktivieren.

spotterbee-test

Ihr müsst also Eure Biene z.B. wie ich das gemacht habe, an Eurem Schlüsselbund befestigen und dann aktiviert ihr das kleine Helferlein. Dazu müsst ihr sie erstmal auf Euer Smartphone legen, damit dieses das Bienchen auch erkennt. Danach müsst ihr Eure Biene etwa 1m weit weglegen und die “Kalibrierung starten”. 

Wenn ihr das gemacht habt, sollte Euer Bienchen auch ein Signal zum Handy haben und ihr könnt so schauen wo Euer Schlüssel liegt. 

spotterbee-test-gelungen

Ihr seht hier auf den letzten beiden Bildern, das links der gelbe Kreis noch etwas größer ist, das heißt ich bin nicht in der Nähe des Schlüssels. Komme ich näher ran dann verdichtet sich der Kreis, wird kleiner und blinkt ganz oft nacheinander. Das signalisiert mir, mein Schlüssel ist fast greifbar. 

Pro Gegenstand den ihr “sichern” wollt, braucht ihr allerdings eine SpotterBee. Bei so vielen Dingen die ich immer verlege, wäre ich der beste Kunde 🙂 Aber ich lege jetzt einfach immer alles neben meinen Schlüssel und wenn ich den verlege, finde ich auch alle anderen Dinge wieder 😀

So eine SpotterBee gibt es in verschiedenen Farben. Ich habe wie ihr seht eine schwarze und die gelbe ist für Euch. Dazu aber gleich mehr. 

Mein Fazit zur dem süßen Bienchen: Die Handhabung ist sehr einfach, da die App mir alles schon erklärt und wenn ich doch Fragen habe dann gehe ich auf Fragen & Antworten und finde dort in der App die wichtigsten Info´s die ich brauche. Praktisch 🙂 Meinen Schlüssel muss ich jetzt nicht mehr suchen zum Glück. Ich bin also sehr zufrieden mit dem kleinen Helferlein 🙂

Achso der Kostenpunkt liegt übrigens bei einem einzelnen Bee, bei 19,95€.

Kommen wir nun aber zum Gewinnspiel.

Teilnahmebedingungen:

Dieses Bienchen könnt ihr gewinnen

14445767_1115396348536256_459995863_n

  • Sagt mir in einem Kommentar welches Eurer Lieblingsstücke ihr mit dem Bienchen ausstatten wollt. Was verliert ihr am häufigsten?
  • Ihr dürft meinen Blog gerne per Mail abonnieren, müsst ihr aber nicht 🙂
  • Teilnahme erst ab 18 Jahren möglich
  • Das Gewinnspiel ist für Deutschland, Österreich und der Schweiz offen und meine erweiterten Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Das Gewinnspiel startet jetzt und endet am 30.09.2016 um 23:59 Uhr

Viel Glück Euch 🙂

Liebe Grüße

Martina

 

 

Kommentare

  1. Aleinad Redienhcs

    Entweder such ich mein Wohnungsschlüssel oder mein Handy. Echt zum K…. Manchmal schau ich in der Handtasche, finde nichts – und am Ende ist es dochvda drin 🙂

  2. Christina

    Das ist ja witzig! Ich würde sie am liebsten an mein Handy hängen 😀 das legal ich immer an den unmöglichsten stellen ab und suche es dann wie verrückt. Aber macht ja keinen Sinn wenn ich es zum suchen benötige 😉 . Also werde ich sie an den Schlüssel von meinem Sohn hängen. Allen viel Glück!

  3. Tanja Goff

    Ich würde die Biene ? meinem Sohn geben. Der wird in einer Woche 15 und darf bald Roller ? fahren. Er ist ein großer Schussel und verlegt alles. Vor allem Schlüssel und seine Buskarte. Das wär sehr hilfreich

  4. Simone S.

    Am besten sollte das an meinen Dienstausweis, der verkrümelt sich immer in irgendwelche Ecken und Ritzen, wenn ich ihn morgens vor der Arbeit suche!

  5. Katrin

    Ich verliere nicht, aber ich suche oft unseren einzigen Briefkastenschlüssel. Wir haben nur einen und wenn ich ihn irgendwohin lege ist er meistens “aus den Augen, aus dem Sinn” innerhalb von 2 Sekunden. Aber so ein Briefkastenschlüssel ist wichtig – deshalb würde ich ihn mit einem Bienchen ausstatten 😉

  6. Andre

    Ich bin ja ein typischer Schlüssel-Verleger. 🙂 Ob Haustürschlüssel, die Firmenschlüssel…immer suche ich nach ihnen. Da wäre so ein Bienchen total hilfreich. *Daumendrück*
    Vielleicht hat das Suchen ja bald ein Ende. 🙂

  7. Tomster

    Das sind definitiv die Autoschlüssel,was auch daran liegt das der kleine alles durch die Gegend schleppt und irgendwo versteckt. Da müsste unbedingt ein Bienchen ran!

  8. Orange Diamond Blog

    Ciao Martina,
    so einen Bee würde ich sofort meinem Mann schenken. Aber muss ihn noch überreden mehr als nur einen Schlüssel in die Tasche zu stecken oder ich kaufe ihm eine Männerhandtasche!!!

    Bis Samstag, meine Liebe!

    LG, Alex.

  9. Birgit M.

    das erinnert mich ein wenig an die Anhänger am Schlüsselbund, die auf Pfiff reagierten und man so sein Schlüsselbund wiederfand. Das Bienchen würde ich sofort an meinen Schlüssel machen, denn den suche ich ständig, obwohl er eigentlich einen festen Platz hat. *hust* … eigentlich …. *grins*

  10. Birgit Schaupp

    Also ich benötige diese Biene unbedingt, da ich immer meinen Schlüssel suchen muss!!! Mein Freund lästert dauernd, weil ich immer nur am suchen bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.