Bi-Oil – Bald straffere Haut oder doch ein Fake?

Hi ihr Lieben!
Da ich ja gerade dabei bin meine Figur in Form zu bringen, sprich abzunehmen, wollte ich auch gleichzeitig was gegen Dehnungsstreifen tun.
Durch meine Recherche im Netz bin ich dann auf Bi-Oil gestoßen, hab mir Erfahrungsberichte durchgelesen und war nun sehr gespannt ob es wirklich so gut ist wie die meisten behaupten.
Ich ging also vor ein paar Tagen in die Apotheke und habe mir eine 125 ml Flasche gekauft. Die kostete 17,49 €, was im ersten Moment teuer klingt, aber wenn man bedenkt das die Hälfte knapp 13,- € kosten sollte, ist meine Flasche günstig.
 
Das steht auf der Verpackung: Bi-Oil ist ein spezielles Hautpflegeprodukt, entwickelt, um das Erscheinungsbild von Narben, Dehnungsstreifen und ungleichmäßiger Hauttönung zu verbessern. die einzigartige Formulierung ist darüber hinaus wirksam bei reifer und trockener Haut.
Ich möchte damit meine Dehnungsstreifen vertreiben und gleichzeitig die Haut straffen. Genau das soll ja unter anderem mit Bi-Oil möglich sein.
Das werde ich nun in den nächsten Wochen/Monaten testen. Bereits nach 4 Wochen (Anwendung Morgens und Abends) soll sich schon eine deutliche Verbesserung einstellen.
Ich bin wirklich sehr gespannt ob das der Wahrheit entspricht oder nur heiße Luft, also ein Fake, ist. 
Kennt ihr das „Wunderöl“? Wenn ja habt ihr es selbst schon getestet und wie ist Euer Fazit?

Schreibe einen Kommentar